Ferienwohnungen Suzana Perčinić


[u2]Unsere  Insel gehört der nördlichen Gruppe der Adriainsel und  liegt in der Kvarnerbucht am 44. nördlichen Breitenkreis. Sie  wird vom Velebit, einem hohen Gebirge des dinarischen Gebirgmassivs  geschützt, was dafür sorgt, daß sie das ganze Jahr  über frische und reine kontinentale Luft erhält, die auf  eine angenehme Mittelmeertemperatur erwärmt wird und in den  Sommermonaten im Durchschnitt[u2] 26C und in den Wintermonaten 7C beträgt. Es ist wichtig zu  wissen, daß die Lufttemeperatur 140 Tage im Jahr bei über  18C liegt. In Sommermonaten bläst ein angenehmer milder Mistral  und in den Wintermonaten eine trockene kühle Bora. Die Insel  wird vom reinen und klaren Meer umgeben, das von der ständigen  Strö[u2]mung der südlichen, ökologisch reinen Mittelmeerraumes getragen  wird. In  den Sommermonaten liegt die durchschnittliche  Meerestemperatur bei 24C und im Winter bei 12C.

Insel RabAn der nord-östlichen  Seite der Insel erstreckt sich der hohe Berg Kamenjak, der wie eine  große steinerne Wand den  Rest der Insel vom direkten Einfluss der kalten kontinentalen Luft  schützt und so die Möglichkeit bietet den Segen der warmen  Mittelmeersonne zu genießen, die auf der Insel Rab mehr als 2470 Stunden im Jahr strahlt. Die beste Verbindung der Insel mit dem  Festland[u2] ist mit der Fähre  der Gesellschaft Rapska plovidba d.d. vom Landungsplatz Stinica auf dem Festland bis zum Landungsplatz Mišnjak auf der südlichen  Seite der Insel. Die Fahrt dauert nur ca. 15 Minuten und die Linie wird  ganzjährig durchgeführt. In den Sommermonaten wird eine neue Linie auf der [u2]Strecke zwischen Baška auf der  Insel Krk und Lopar auf der Nordseite der Insel Rab eingeführt. Die Überfahrt dauert ca. 1,5 Stunden.